Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht

Rosa und Karl 11.-13.Jänner 2013

normal (11.-13.Jänner) oder extended (9.-13.Jänner), in und bei Berlin

Anmeldung findest du hier! (bei Titel "Rosa und Karl" oder "Rosa und Karl extended" angeben)

Inhalt:

Für das extended-Vorprogramm: Das Thema des extended Rosa und Karl ist Krise und Kapitalismus. Mehr Infos zu dem Programm gibt es noch nicht, aber es wird mit Sicherheit sehr spannend.

Für das normale Rosa und Karl: Der Inhalt des Seminars ist sehr breit aufgestellt.Viele verschieden Workshops, bei weitem nicht alle zu Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, sondern zu vielen Themen, die aktuell und spannend sind. Eine Aufstellung der Workshops findet ihr hier.

TeilnehmerInnen-Profil:

Alle, die Interesse haben, sich mal mit Rosa und Karl auseinanderzusetzen, und/oder die Interesse an einem der Workshops bzw. an Krise und Kapitalismus haben und/oder die sich gerne mal mit deutschen Falken breit vernetzen wollen

Andere teilnehmende Organisationen/Länder:

beim Rosa und Karl - extended

  • Animo aus Belgien
  • Hashomer Hatzair aus Israel
  • MJS aus Frankreich

beim Rosa und Karl-Wochenende

  • viele von der Sozialistischen Jugend Deutschlands - Die Falken
  • eventuell noch weitere internationale Gäste auf dem Rosa und Karl Wochenende

Teilnahmegebühr:

50 € (falls für dich Fahrtkosten anfallen, werden die komplett übernommen)

Wenn du Interesse hast, dir aber 50 € nicht leisten kannst, wende dich vertraulich an Simon Walter (). Wir finden eine Lösung dafür!

Anmeldeschluss:

5.Dezember

Anmeldung findest du hier! (bei Titel "Rosa und Karl" oder "Rosa und Karl extended" angeben)

Druckansicht
 

Rote Falken Oberösterreich

Wiener Straße 131, 4020 Linz
Tel.: 0732 / 77 30 11 – 21