Bundespfingstlager 2013

Pfingstlager 2013

Alle drei Jahre treffen sich viele, viele Kinderfreunde- und Falkengruppen aus allen Teilen des Landes, um miteinander zu Pfingsten irgendwo in Österreich ihre Zelte aufzuschlagen. 2013 ist es wieder so weit – und dieses Bundespfingstlager findet nicht irgendwo statt, sondern mitten im Herzen Wiens.

Und das ist das ganz Besondere am Pfingstlager 2013 – denn wann hat man schon die Gelegenheit, mit der U-Bahn zum Zeltplatz zu fahren? Oder am Lagerfeuer zu sitzen mit der Skyline einer Millionenstadt als Kulisse?


Das Motto des Pfingstlagers lautet „Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt“ und passt zum zukünftigen Kinderfreunde/Rote Falken Themenschwerpunkt. Wir werden uns im Programm damit auseinander setzen, was uns an der Welt, in der wir leben, nicht gefällt und wie wir sie verändern wollen. Themen wie Umwelt und Nachhaltigkeit, Armut, Rassismus und Ausgrenzung oder die Gleichberechtigung von Burschen und Mädchen werden dabei eine Rolle spielen. Neben der programmatischen Beschäftigung mit der Veränderung der Welt, wollen wir auch ganz praktisch zeigen, wie wir Falken leben wollen – nämlich gewaltfrei solidarisch, freundschaftlich und widerständig. Neben all dem gemeinsamen Programm werdet ihr auch genügend Zeit haben, um Wien auf eigene Faust als Gruppe oder mit organisierten Stadterkundungen zu erleben.


Das Bundespfingstlager 2013 in Wien dürft ihr euch nicht entgehen lassen!

Preis: Der Teilnehmer/innen-Beitrag beträgt 25 € pro Person (An-und Abreise, Vollverpflegung im eigenen Zelt, Programm) und ist durch die Bundes- und Landesorganisationen gestützt.

Anmeldungen und Infos ab sofort in der Bundesorganisation:

, 01 5121298 56

Bitte sprecht euch mit den Gruppen aus eurer Region ab, um den Materialtransport zu organisieren (aufgrund beschränkter Befahr-Genehmigungen der Donauinsel).

Druckansicht
 

Rote Falken Oberösterreich

Wiener Straße 131, 4020 Linz
Tel.: 0732 / 77 30 11 – 21