Angebote unserer Eltern-Kind-Zentren

Das Angebot in unseren Eltern-Kind-Zentren ist bunt. Bestimmt ist auch für Ihre Familie das Passende dabei!

Rund um Schwangerschaft und Geburt:
Die Geburt eines Kindes stellt einen neuen Lebensabschnitt dar. Die Zeit vor und nach der Geburt ist geprägt von Umstellungen, Vorfreude und Angst. Mit verschiedenen Angeboten unterstützen die Eltern-Kind-Zentren werdende Eltern.

Spielgruppen:
Spielgruppen für Kinder in unterschiedlichen Altersgruppen werden von ausgebildeten Spielgruppen-LeiterInnen oder PädagogInnen geleitet. Schwerpunkte variieren von der Wald- bis zur Musikspielgruppe. Kinder knüpfen erste soziale Kontakte und Eltern begleiten ihr Kind in ihren Entwicklungsbedürfnissen.

Offener Treff:
Der offene Treff ist ein kostenloser Fixpunkt in jedem Eltern-Kind-Zentrum. Eltern lernen andere Eltern kennen und tauschen sich aus. Kinder machen erste Erfahrungen im Umgang mit Gleichaltrigen. MitarbeiterInnen des Eltern-Kind-Zentrums stehen für Fragen der Eltern zur Verfügung.

Loslassgruppen
Im Rahmen von Loslassgruppen verbringen Kleinkinder Zeit ohne ihre Eltern im Eltern-Kind-Zentrum. Sie spielen mit Gleichaltrigen und werden von pädagogischem Fachpersonal betreut. Die Anwesenheitszeit wird schrittweise reduziert. Kinder gewinnen an Selbständigkeit und Selbstbewusstsein, was sie auch in der Vorbereitung auf Kinderbetreuungseinrichtungen unterstützt.

Elternbildung:
Ziel dieser Erwachsenenbildung ist es, die Kompetenz der Erziehenden zu stärken. Bei Vorträgen, Workshops, Eltern-aktiv-Seminaren können Eltern, Großeltern und Interessierte ihre Erfahrungen einbringen und Impulse für den Erziehungs- und Familienalltag mitnehmen.

Eltern-aktiv:
Seminare "Eltern-aktiv" heißt das Elternbildungsprogramm der Familienakademie der OÖ Kinderfreunde, das in den Eltern-Kind-Zentren angeboten wird. Drei bis vier Treffen stehen dem Wissens- und Erfahrungsaustausch zu unterschiedlichsten Themen zur Verfügung. Angeleitet werden diese von ExpertInnen. Diese forcieren den Reflexions- und Austauschprozess und stehen mit Fachwissen zur Verfügung.

Papa-aktiv:
Um Väter in ihrer Aufgabe und Rolle zu unterstützen, gibt es Papa-aktiv Angebote. Hier verbringen Väter wertvolle Zeit mit ihren Kindern, gleichzeitig lernen sie andere aktive Papas kennen. Ob beim regelmäßig stattfinden Samstagsfrühstück oder dem "Männer-only"-Trageworkshop: die gemeinsam verbrachte Zeit macht Spaß und bringt neue Impulse fürs Familienleben.

Trennungsbegleitung / Seminar:
In der Trennungsbegleitung ist Ziel, zu vermitteln, wie Kinder eine Trennung/Scheidung erleben, wie Kinder verstanden und gut begleitet werden können. Mögliche Fallen der "Elternschaft NEU" sollen kennengelernt werden, um sie zu vermeiden. Mit Ideen und praxisnahen Tipps werden Familien in der Bewältigung dieser schwierigen Situation unterstützt.

 


Kinderfreunde Wels-Hausruck
Karl-Loy-Straße 17 · 4600 Wels
07242 - 65 144 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.