Die autonome Bewegungsentwicklung des Kindes aus der Sicht Dr. Emmi Piklers in den ersten Lebensjahren

Vortrag

Termin: Donnerstag 05.03.2020

Emmi Pikler vertrat die Überzeugung, dass ein gesundes Kind ohne Anleitung oder Unterstützung einer erwachsenen Person in seinem ihm eigenen Tempo die Entwicklungsstufen vom Liegen am Rücken bis zum freien Gehen alleine bewältigt.

Welche Stufen bzw. Übergangspositionen gibt es bei der autonomen Bewegungsentwicklung?
Welche Bedingungen braucht es, damit eine autonome Bewegungsentwicklung gut gelingen kann?
Was sind die Vorteile der autonomen Bewegungsentwicklung?

Leitung:     Anna Baumann-Biribauer, Pikler®Kleinkindpädagogin

Termine:    Donnerstag, 05.03.2020, 19:30 – 21:00 Uhr

Preis:         2 Euro

Druckansicht
 


Kinderfreunde Innviertel
Stadtplatz 5 · 5230 Mattighofen
07742 / 59 2 95 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.