Connect_Fluechtlingsbetreuung

Kultur verbindet!

Seit zwei Jahren gibt es connect.muehlviertel, eine Gruppe ehrenamtlicher Kinderfreunde und Kinderfreundinnen, die sich darum bemüht, ehrenamtlich- und hauptamtlich tätige FlüchtlingsbetreuerInnen im Mühlviertel zu vernetzen und gemeinsame Initiativen zu setzen.

Eine Kooperation der besonderen Art gibt es im heurigen Jahr. Gemeinsam mit dem OÖ Künstlerbund, einem Dachverband freischaffender Künstler und Künstlerinnen in Oberösterreich, wird ein Kunstprojekt mit Flüchtlingen in Angriff genommen. Künstler aus zahlreichen verschiedenen Bereichen, wie z.B. Metall, Textil oder Weberei werden in den kommenden Wochen in Workshops gemeinsam mit Flüchtlingen Kunstwerke erstellen, die dann im Rahmen einer Wanderausstellung ab Mai/Juni im Mühlviertel präsentiert werden.

Am Mittwoch, den 18.01.2017 fand im Heimathaus St.Georgen/Gusen der Info- und Vernetzungsabend dazu statt, zu dem die Kinderfreunde eingeladen haben. Gekommen sind zahlreiche interessierte FlüchtlingsbetreuerInnen z.B. aus St.Georgen/G, Luftenberg, Klam, aber auch aus anderen Bezirken des Mühlviertels wie z.B. aus Gramastetten.

„Wir sind sehr stolz, dass die Partnerschaft zwischen dem OÖ Künstlerbund und den Kinderfreunden zu Stande kommen konnte. Unser großer Dank gilt den Künstlern Dr. Hans Peter Stecher, Alfred Starzer, Sonja Tauber, Gerda Geretschläger und Elfriede Poferl, die sich ehrenamtlich an dem Projekt beteiligen und ihre Fertigkeiten und ihr Know-How zur Verfügung stellen“, so Nicole Köppl, die Leiterin der Kinderfreunde-Initiative connect.muehlviertel.

Möglich gemacht wird das Projekt auch dank einer Projekt-Unterstützung der Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung.

„Kunst und Kultur wirken immer grenzüberschreitend und völkerverbindend. Es ist eine emotionale Erfahrung. Wir freuen uns auf die Arbeit mit den Flüchtlingen und ihren BetreuerInnen und hoffen, den geflüchteten Menschen Solidarität, Selbstvertrauen und positive neue Erlebnisse vermitteln zu können“, ergänzt Dr. Hans Peter Stecher, der Vorsitzende des OÖ Künstlerbundes.

Informationen und Infos wie man selber mit der Flüchtlingseinrichtung vor Ort am Projekt teilnehmen kann, gibt es bei Alfred Starzer vom OÖ Künstlerbund unter: 0660/2480406 oder unter

 

Druckansicht
 

Kinderfreunde Mühlviertel / Familienakademie Mühlviertel
Gewerbestraße 7, 4222 St. Georgen/Gusen
Tel.: 07237/2465