Vortrag_Aggression und Empathie_Listenbild

Vortrag: „Aggression und Empathie“

Wie Erwachsene angemessen auf aggressives Verhalten von Kindern und Jugendlichen reagieren können, darum geht es in einem Vortrag von Raluca Jacono. Die von Jesper Juul ausgebildete Familienberaterin spricht am 10.4.2015 um 18 Uhr im Familienzentrum Kidsmix über „Aggression und Empathie“.

Aggression ist für die von Jesper Juul ausgebildete Elternbildnerin „Teil unserer Existenz“. Unterdrückt oder abgelenkt führe sie zu Gewalt. „Wenn man aber dieser Aggression empathisch begegnet, kann sie zum Lebensmotor werden“, ist Raluca Jacono überzeugt. In ihrem Vortrag wird sie erläutern, wie Eltern und pädagogisch Aktive die Signale der Aggression bei Kindern erkennen, verstehen und damit umgehen können.


Mehr Gelassenheit am Spielplatz

Es ist der Klassiker am Spielplatz: ein Kind haut einem anderen die Spielzeugschaufel auf den Kopf. Eltern werden nervös und mischen sich ein. Für mehr Gelassenheit plädiert da Raluca Jacono, Familienberaterin mit Standbeinen in Wien, Rumänien und dem Kosovo. „Handelt es sich um Kinder jünger als drei Jahre, dann muss klar sein, dass wir es meist nicht mit einem Streiten oder aggressiven Verhalten, sondern vielmehr mit einem Parallelspiel zu tun haben“.

Sie rät Eltern, Blickkontakt zu den anderen Müttern oder Vätern aufzunehmen und abzuklären, „ob sie diese Art von kindlicher Annäherung aushalten“. Wenn ja, dann schlägt die 37-Jährige Mutter zweier Töchter vor, dass sich „die Eltern sich gegenseitig in der Sache unterstützen“, denn dann könne sich konstruktives Verhalten zwischen den Kindern entwickeln.

Langer Lernprozess

Der Umgang mit der eigenen und der Aggression der anderen brauche viel Empathie und Begleitung. „Ich würde sagen bis man damit umgehen kann, dauert es 16-18 Jahre“, bestärkt Raluca Jacono Eltern und pädagogisch Aktive, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

Kurzinfo:

Vortrag „Aggression und Empathie: Wie wir auf das Verhalten von Kindern und Jugendlichen reagieren“, von Raluca Jacono, Familienberaterin und familylab-Seminarleiterin nach Jesper Juul. Freitag, 10.4.2015 um 18:00 Uhr, Familienzentrum kidsmix, Zaunmüllerstraße 4, 4020 Linz, Eintritt: € 5,- / € 4,- für Kinderfreunde-Mitglieder Anmeldung: Familienakademie der OÖ Kinderfreunde, Wiener Straße 131, 4020 Linz; Mag.a Barbara Haas-Trinkl, Tel: 0732-773011-67,

Druckansicht