Wandern.

Ferienzeit ist Feriencampzeit!

Ob bei Wasserspaß in Litzlberg, beim Erlebniscamp in Obertraun oder beim Tipicamp in Klaffer am Hochficht – im Sommer 2014 verbringen rund 1000 Kinder zwischen 5 bis 15 erlebnisreiche Ferienwochen auf einem der vielfältigen Feriencamps der OÖ Kinderfreunde. Spaß mit FreundInnen, Natur und Gemeinschaftserlebnis stehen dabei im Vordergrund. 

 

Ein lustiger Wandertag durch Wald und Wiesen ist ein beliebter Programmpunkt eines jeden Camps, vor allem dann, wenn dieser am Ende des Tages zur Erfrischung im See oder Freibad endet.

 
 
 

Was wäre ein Feriencamp ohne gemütliches Beisammensitzen beim Lagerfeuer? Heiß begehrt bei den Kindern sind das Grillen von Stockbrot und Schokobananen am Lagerfeuer und dabei gemeinsam stimmungsvolle Lieder zu singen.

 
 
 

Gemeinsam unbekannte Orte erobern, wie hier beim Ferien Aktiv Camp in Freistadt schafft Gemeinschaftserlebnisse, die den Kindern noch lange in Erinnerung bleiben. Zuerst eine spannende Stadtführung und im Anschluss noch ein leckeres Eis schlemmen – so lässt es sich am Feriencamp gut leben!

Druckansicht