Listenbild_Dankefest 2014

Rückblick Dankefest 2014

Bei uns sind Ehrungen kein ungeliebter Tagesordnungspunkt bei Konferenzen, nein! Wir sagen stilvoll und mit viel Liebe "Danke" zu unseren ehrenamtlich Aktiven. Am Abend vor unserer Landeskonferenz 2014 haben wir das wieder gemacht: schön war es!

Am 23.5.2014 fand sich ein kleiner, feiner Kreis von Kinderfreunde-Funktionär/innen und -mitarbeiter/innen im Kino von Lenzing zusammen, um 10 Menschen Danke zu sagen. Es sind Menschen, die Jahre, ja sogar Jahrzehnte in die Arbeit bei den Kinderfreunden investiert haben.

Folgende Menschen wurden geehrt und erhielten den Hermine-Weinreb-Preis:

  • Brigitte Einicher aus Linz
  • Jutta Hartmaier aus Linz
  • Martin Scheichl aus Ebensee
  • Regiona Hirschmann aus Oberweis
  • Gabi Wall aus Luftenberg

Der Hermine-Weinreb-Preis wird für langjährige pädagogisch-politische ehrenamtliche oder hauptamtliche Tätigkeit verliehen.

Den Anton-Afritsch-Preis erhielten:

  • Doris Duftschmied aus Mettmach
  • Maria Kirchmair aus Ried/Innkreis
  • Christa Kaisermair aus Wels-Puchberg
  • Franz Jenecek aus Lenzing

Der Anton Afritsch-Preis ist für verdiente MitarbeiterInnen und Vorstandsmitglieder der Ortsgruppen gedacht.

Die Hans-Mandl-Medaille bekam Bgm. Erich Wahl aus St. Georgen verliehen. Der Hans Mandl-Preis wird langjährigen Vorstandsmitgliedern bzw. Landesvorsitzenden überreicht.

Bedankt haben sich die Kinderfreunde auch bei ihrem langjährigen Vorsitzenden Bernd Dobesberger. Es war sein letzter Abend in dieser Funktion, 19 Jahre hatte der die Kinderfreunde OÖ ehrenamtlich geleitet. In seiner Laudatio ließ sein Sohn Moritz diese 19 Jahre Revue passieren, als Abschiedsgeschenk erhielt Bernd Dobesberger vom Büro der Kinderfreunde einen Fotoband mit vielen Erinnerungen an 19 Kinderfreunde-Vorsitzjahre.

Druckansicht

Dankefest 2014