20140716_145327

Internationales Work-Camp in Gramastetten (11.- 25. Juli 2014)

Derzeit findet in Gramastetten von 11. bis 25. Juli ein internationales Camp durch die Zusammenarbeit der Vereine Kinderfreunde Mühlviertel und Grenzenlos – Interkultureller Austausch (Wien) statt.

Internationale Camps sind zwei- bis dreiwöchige Projekte mit internationalen Freiwilligen, die es zum Ziel haben, über gemeinsame Aufgaben und Tätigkeiten kulturelle Vielfalt zu leben und Inklusion zu ermöglichen. Der Verein Grenzenlos organisiert solche Projekte bereits seit 11 Jahren an verschiedenen Orten in Wien, Burgendland, Niederösterreich, Steiermark und Oberösterreich.Im Rahmen des Camps in Gramastetten helfen derzeit fünf internationale Freiwillige für zwei Wochen bei der Renovierung des Hauses der Kinderfreunde, in der Marktstraße. Die TeilnehmerInnen kommen aus Russland, Kanada, Südkorea, Spanien und Frankreich.

„Wir freuen uns über dieses tolle Projekt und die gute Zusammenarbeit“, betonen Simone Schober vom Verein Grenzenlos und Martin Kraschowetz von den Kinderfreunden.

Druckansicht

Work-Camp in Gramastetten

 


Kinderfreunde Mühlviertel / Familienakademie Mühlviertel
Gewerbestraße 7 · 4222 St. Georgen/Gusen
07237/2465 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.