Abstimmung

Eine beispielhafte internationale-europäische Vernetzung!

Die Kinderfreunde Mühlviertel sind mit dem Mühl-fun-viertel Mitglied beim Verein der Europäischen Bildungs- und Begegnungszentren!

Heuer fand das alljährliche Mitgliedertreffen in der Villa Palagione, einem interkulturellen Zentrum in der Toskana statt.

Alexander Starzer und Carla Lehner vertraten bei dem Treffen die Kinderfreunde und das Mühl-fun-viertel.

Auf der Tagesordnung standen in erster Linie die internationale Zusammenarbeit und die Planung für 2013, wo unter anderem eine internationale Konferenz in Kosicé, in der Slowakei zum Thema "Minderheiten-Politik" stattfinden wird, an der sich die EBZ beteiligen.

Die Vernetzungungen und Inhalte, die durch die Mitgliedschaft bei den EBZ gewonnen werden, fließen direkt in die inhaltliche Arbeit der Kinderfreunde im Mühlviertel ein.

Es wurde auch eine Zusammenarbeit mit OK-Opintukeskus, einer Erwachsenenbildungseinrichtung aus Finnland im Rahmen der internationalen Projekte der Kinderfreunde Mühlviertel vereinbart. Hier findet man über diese Projekte eine Übersicht.

"Alles in allem war es für die Kinderfreunde und auch die internationale Vernetzung unserer Organisation ein sehr erfolgreiches Treffen", betont Alexander Starzer.

Mehr Informationen über die Europäischen Bildung- und Begegnungszentren findet man auf der Homepage der EBZ unter: www.ebz-online.net

Druckansicht

EBZ-Treffen 2012 in der Villa Palagione, Toskana

 


Kinderfreunde Mühlviertel / Familienakademie Mühlviertel
Gewerbestraße 7 · 4222 St. Georgen/Gusen
07237/2465 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.