helmut_gotthartsleitner

Wichtige Entscheidungen

Der Vorstand der Linzer Kinderfreunde hat in seiner letzten Sitzung eine wichtige Entscheidung getroffen: unser Regionsvorsitzender Gerhard Caravias hat sich aus privaten Gründen entschieden, seine Funktion mit Ende des Jahres zurückzulegen.

Daher wurden im Regionsvorstand, dem höchsten Ehrenamtsgremium unserer Organisation, die Weichen für die Nachfolge gestellt. Auf Vorschlag des GfA wurde Helmut Gotthartsleitner zum gf. Regionsvorsitzenden bestellt. Er übernimmt damit per 1.1.2019 die Agenden von Caravias.


Vom "Kinderfreundekind" zum Ehrenamtlichen

Helmut "Heli" Gotthartsleitner ist seit vielen Jahren mit den Kinderfreunden und den Roten Falken verbunden. Begonnen hat die gemeinsame Geschichte als "Kinderfreunde-Kind" im Salzkammergut, später hat er selbst in drei Unterschiedlichen Ortsgruppen Gruppenstunden angeboten. Zeltlager und Camps sind ihm alles andere als fremd, da er selbst als Roter Falke bis hin zum "Bundesfalken", also dem ehrenamtlichen Vorsitzenden für ganz Österreich, aktiv war. Nach einem "Ausflug" ins Kinderfreunde-Hauptamt, konkret als Landesgeschäftsführer für Tirol, kehrte er als Ehrenamtlicher nach Linz retour, und leitet seither die Ortsgruppe Linz-Keferfeld.


Erstes Ziel: eine interesannte Konferenz mit tollem Familienfest statt

Heli hat viel vor. Ein erstes Highlight wird die Regionskonferenz am 30. März 2019 sein, die nach den staturarisch notwendigen Pflichten mit einem großen Familienfest ausklingen wird.

Druckansicht
 


Region Linz-Stadt
Wiener Straße 131 · 4020 Linz
0732 / 77 26 32 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.